Rocket Cinquantotto R58 - portafiltermachine

Die neue Rocket Cinquantotto ermöglicht dank ihrer zwei PID-gesteuerten Kessel eine optimale Extraktion und Temperaturstabilität. Die hochwertige Rotationspumpe bezieht das Wasser aus dem internen Wassertank oder einem Festwasseranschluss. Die Maschinenfunktionen werden über den mitgelieferten Touch-Display gesteuert, der leicht von der Maschine entfernt werden kann, um die typische Ästhetik von Rocket Espresso zu bewahren.


Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

  • Dualboiler Espressomaschine
  • E61 Brühgruppe
  • 2 PID-gesteuerte Kupferkessel (0,58L & 1,8L)
  • Shot-Timer
  • Herausnehmbarer 2,9L Wassertank & Festwasseranschluss
  • Rotationspumpe mit externer Druckeinstellung
  • Kompakte Maße von B/H/T 310/385/440 mm
  • Gewicht: 29 kg
  • Leistung: 1600 W


INFO: Ausschließlich zur Selbstabholung!

Bei unseren Siebträgermaschinen setzen wir auf Selbstabholung vor Ort. Warum? Weil wir sicherstellen möchten, dass deine Maschine unversehrt bei dir ankommt. Außerdem legen wir großen Wert darauf, dir eine umfassende Einweisung zu geben, damit du das Beste aus deiner neuen Maschine herausholen kannst. Durch die persönliche Abholung bieten wir außerdem einen erstklassigen Service im Falle von Garantieansprüchen oder anderen Anliegen. Wir möchten sicherstellen, dass du immer zufrieden bist und deine Kaffeekreationen ohne Sorgen genießen kannst.

Wenn du Fragen hast oder mehr über den Abholprozess erfahren möchtest, sind wir gerne für dich da.

Siebträgermaschine gefällig?


Wenn du Interesse an einer (oder mehr) unserer Siebträgermaschinen hast, freuen wir uns über eine Nachricht über das Kontaktformular oder eine Email an sales@unbound.cc.

Gerne kannst du und auch während unserer Öffnungszeiten in der Schaurösterei in Wattens besuchen und dir die Maschinen direkt ansehen.


Wir möchten einfach sichergehen, dass die Maschine deinen Erwartungen entspricht. Damit der Kaffee schmeckt wie du es dir wünscht gehört mehr dazu, als "nur" eine top Maschine.


Lass uns gerne direkt wissen, ob es für dich der Einstieg in die Welt der Siebträger sein soll, oder ob du bereits "ein alter Hase" an den Maschinen bist.